Zum Fotoalbum

Am 27. Februar machte die 6B im Rahmen des Geschichteunterrichts eine Exkursion nach Wien. Nach einer äußerst aufschlussreichen Führung durch die Hofburg  (das Parlament befindet sich im Moment im Umbau) durften wir an einer Nationalratssitzung teilnehmen, in der es unter anderem auch um den Brexit ging.

Nach einem Treffen mit Christoph Stark, dem Gleisdorfer Bürgermeister und Nationalratsabgeordneten der ÖVP, absolvierten wir im Haus der Geschichte einen Medienworkshop zu den Themen Nationalsozialismus, österreichische Klischees und Gleichberechtigung.

Miriam Knittelfelder, 6B


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.