für SchülerInnen unserer Schule beim Biber Wettbewerb der Informatik.

Was einst als kleiner Wettkampf in Litauen begonnen hat, ist heute bereits zu einem weltweiten Event herangewachsen: Der Biber der Informatik. Schüler und Schülerinnen aus über 50 Ländern haben hier die Gelegenheit, durch spannende Aufgaben und Rätsel das Interesse an der Informatik zu entdecken.

In Österreich allein waren es heuer schon 37.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen, welche sich vom 4. bis zum 15. November den kniffligen Aufgaben stellten - über 500 davon aus dem BG/BRG Gleisdorf.

Besonders bemerkenswert ist hierbei die Tatsache, dass es sieben Zweitklässlern und Zweitklässlerinnen sowie einem Viertklässler gelungen ist, die Maximalpunkteanzahl in der jeweiligen Altersklasse zu erreichen.

Acht Schüler und Schülerinnen dürfen sich deshalb nicht nur über den ersten Platz schulintern, sondern über den ersten Platz von ganz Österreich freuen. Wir gratulieren herzlichst: Franziska Wieser (2A), Tobias Pachler (2B), Marie Tuttner (2C), Daniel Brottrager (2D), Lorena Predota (2D), Thomas Hruby (2E), Lukas Schweighofer (2E) und Andreas Deutsch (4D)!

Mag. Philipp Warga

Hier geht´s zu einigen Bildern

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.