Am Dienstag, dem 5. Oktober durften die achten Klassen zusammen mit ihren Lehrer*innen und Herrn Direktor Schweighofer an der Lesung von Elias Hirschl teilnehmen. Der junge Autor aus Wien startete mit Poetry-Slam-Texten und las im Anschluss daran aus seinem erst kürzlich erschienenen Roman „Salonfähig“. Nach der Lesung beantwortete Elias Hirschl Fragen des Publikums und war gerne bereit, sein Buch zu signieren. 

David Mauerhofer, 8B 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.