--> Hier geht's zum gesamten Fotoalbum.

Steirische Beachvolleyballmeisterschaften in Hartberg von 30.05. bis 01.06.

Nach längerer coronabedingter Schulsportpause ging es nun auch für die Beachvolleyballerinnen und Beachvolleyballer wieder im wahrsten Sinne des Wortes „heiß“ her. Dank der erfreulichen Nachwuchszahlen konnten wir in jedem Bewerb (Unterstufe 1, Unterstufe 2 und Oberstufe) mit insgesamt zwei kompletten Teams antreten. Den Anfang machten die ersten und zweiten Klassen am Montag, dem 30.05. und konnten in ihrer Altersstufe den 9ten Platz erringen. Wobei zu erwähnen ist, dass viele erst seit einem knappen Jahr Volleyball spielen und noch wenig Erfahrung am Sand haben. Am Dienstag folgten die dritten und vierten Klassen und auch hier konnte ein guter neunter Platz erreicht werden. Bei bestem Beach-Wetter wurde es dann am Mittwoch für die Oberstufe des BG Gleisdorf ernst. Wie zu erwarten, war es schwer für uns, da noch Beachvolleyballerfahrung fehlt und viele von uns bis jetzt nur in der Halle spielten. Nichtsdestotrotz waren es für unsere Spielerinnen und Spieler sehr wichtige Turniererfahrungen, die sie in ihrer Volleyballlaufbahn sicher weiterbringen werden. Für viele war es immerhin das erste Beachvolleyballturnier überhaupt in ihrer Karriere.

Mag. Markus Schloffer

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.