--> Hier geht's zum gesamten Fotoalbum

Kreativ/Theater Produktion 7. Klassen Kreativwerkstatt

Was geschah eigentlich daheim, während Odysseus zwanzig Jahre lang unterwegs war, gegen Monster kämpfte und als Spielball der Götter sein Dasein fristete? Seine Frau Penelope kann vom Warten ein Liedchen singen. Sein Sohn Telemachos macht sich Sorgen, dass das Volk wieder einen König braucht. Diese Rolle würde Antinoos gerne spielen, als Ehemann von Penelope, die allerdings gar nicht heiratswillig ist. Sie ist nämlich überzeugt, dass ihr Mann Odysseus wieder heimkehren wird. Und es wären nicht die alten Griechen, wenn die Götter nicht überall mitmischen würden – ihr Timing ist diesmal allerdings denkbar schlecht. Denn just in dem Moment, als Penelope zustimmt, einen neuen Mann zu heiraten, überzeugt Athene ihren Vater Zeus, dass Odysseus endlich heimkehren darf…

Die Kreativlinge der 7. Klassen überzeugten in ihren Rollen als Götter und Menschen in diesem Drama rund um Liebe, göttliche Interventionen und ein Mordkomplott, Überraschungen und unerwartete Wendungen inklusive.

Mag. Eva Schachner, Mag. Maria Matzer-Löffler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.