Die Antigen-Schnelltests werden in der Schule von den Schüler*innen selbst durchgeführt. Schüler*innen bis zum 14. Lebensjahr brauchen die Einverständniserklärung der Eltern, um sich selbst testen zu dürfen.

Die Durchführung erfolgt unter Aufsicht von Lehrpersonen nach einem klaren Prozedere, das Sicherheit gewährleistet.

Der Selbsttest jedes Einzelnen trägt zum Schutz aller in der Schule befindlichen Personen bei.

 

Links:

Prozedere zur Durchführung des Antigen - Selbsttests an der Schule

https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/selbsttest.html

Einverständniserklärung (PDF Download)

Elternbrief - Zusatzinformationen (PDF-Download)

Anleitung Antigenschnelltests (PDF- Download)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.